+49 2223 / 91 92 292 info@lindgren-immobilien.de

Repräsentativer Wohntraum mit Fernblick!

ImmoNrBRS-1109
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Wohnfläche264 m²
Nutzfläche130 m²
Grundstücksgröße1.525 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa
Stellplätze2 Garagen
KücheEinbauküche
Kaufpreis307.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt.

ImmoNrBRS-1109 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus Wohnfläche264 m²
Nutzfläche130 m² Grundstücksgröße1.525 m²
Anzahl Zimmer8 Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer2 Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2 Balkon/TerrasseJa
Kabel Sat TVJa Stellplätze2 Garagen
KücheEinbauküche Kaufpreis307.000 €
Außen-Provision3,57 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung: Am Ende einer Anliegerstraße liegt dieses großzügige Einfamilienhaus in unverbauter Aussichtslage auf einem Grundstück von 1.525 m². Auf drei Etagen findet sich Platz für eine große Familie, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder auch für zwei getrennte Wohneinheiten. Die Möglichkeiten in dieser Immobilie sind nahezu grenzenlos.
Die Wohnfläche von ca. 264 m² teilt sich auf wie folgt:

Das Erdgeschoss bietet Ihnen einen hellen Eingangsbereich mit Zugang in die offen gestalteten Räumlichkeiten. Das Esszimmer mit Kamin und offener Küche ist mit einer hochwertigen Einbauküche und Kochinsel ausgestattet. Der angrenzende Balkon kann sowohl über die Küche als auch von dem Essbereich aus erreicht werden.

Der Wohnraum hat eine großzügige Wohnfläche von ca. 56 m² und schließt sich direkt an den Essbereich an. Ein durchdachtes Raumkonzept sorgt für ein einzigartiges und wohliges Raumgefühl. Zentrales Element ist der mittig platzierte drehbare Kamin, der dem Wohnbereich eine behagliche Atmosphäre vermittelt.

Auf der Etage befinden sich außerdem ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne, ein Gäste-WC sowie ein weiteres Zimmer, welches sich sowohl als Schlafzimmer als auch als Büro oder Gästebereich nutzen lässt.

Über das offene Treppenhaus gelangen Sie in das ausgebaute Dachgeschoss der Immobilie. Hier stehen Ihnen zwei gemütliche Zimmer zur Verfügung (diese Zusatzfläche ist nicht in der Wohnflächenberechnung berücksichtigt).

Durch die leichte Hanglage befinden sich weitere Räume mit viel Tageslichteinfall im Untergeschoss.

Das Untergeschoss teilt sich in eine Diele, zwei Schlafzimmer, ein Durchgangszimmer und ein großzügiges Badezimmer mit sowohl Dusche als auch Badewanne, zwei Waschbecken, Hänge-WC und -Bidet auf. Zudem findet sich im Untergeschoss die Waschküche, zwei Kellerräume sowie der Heizungsraum. Der 1985 erbaute Anbau mit Kamin hat eine Nutzfläche von ca. 85 m². Er ist mit bodentiefen, doppelverglasten Fenstern ausgestattet und hat einen direkten Zugang zum Garten. Diesen Anbau erreichen Sie über eine Treppe vom Erdgeschoss aus oder auch über den separaten Außen-Eingang, welcher mit kleinem Aufwand wieder geöffnet werden kann. Mit seinen großen Fensterfronten und herrlichem Blick in die Natur bietet Ihnen der Anbau eine zusätzliche Fläche für Ihre Bedürfnisse (früheres Schwimmbad, rückbaufähig).

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 10.09.2029
Endenergiebedarf: 302.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1967
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: H

Lage: Das Wohnhaus befindet sich in Ortsrandlage von Breitscheid, einer Ortsgemeinde in der Verbandsgemeinde Waldbreitbach im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz. Der Ort liegt im Naturpark Rhein-Westerwald nordöstlich von Waldbreitbach. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken sowie Schule und Kindergärten befinden sich im nahe gelegenen Waldbreitbach. Weitere Infrastruktur und weiterführende Schulen finden Sie in Horhausen (8 km) oder Waldbreitbach (7 km) Die Anschlussstelle zur A3 liegt in ca. 7 km Entfernung. Die Städte Neuwied und Koblenz liegen ca. 25 km und 45 km entfernt.

Landschaftlich ist diese Region wirklich bemerkenswert. Zwischen Rhein und Westerwald gelegen ist die Landschaft bezaubernd und das Klima angenehm. Herrliche Wanderwege laden zum Spazierengehen ein, allerorten lockt die gemütliche Gastronomie.

Wohnen Sie, wo andere ihren Urlaub verbringen!

Größere Karte
Ausstattung: Dieses Wohnhaus wurde 1967 errichtet und 1985 durch den Anbau um ca. 85 m² erweitert.

Die Immobilie ist gepflegt und baujahrgemäß ausgestattet. Im Laufe der Jahre sind diverse Umgestaltungen und Modernisierungen erfolgt. Unter anderem wurde das Wohnzimmer im Erdgeschoss durch einen Durchbruch erweitert. Das Badezimmer im Untergeschoss wurde komplett erneuert und vergrößert. 2012/ 2013 wurde neue Böden im Erdgeschoss und Anbau verlegt sowie die Neutapezierung diverser Räume vorgenommen. Ein neuer zweiter Kamin wurde im Anbau installiert. Auch an der Gartengestaltung wurde 2012 gearbeitet, sodass die herrliche Weitsicht von beiden Etagen genossen werden kann. Letztes Jahr wurde zudem die Haustüre erneuert, ein neuer Kamin im Esszimmer eingebaut sowie Teile der Außenwände der unterkellerten Bereiche neu isoliert.

Die Einbauküche mit Elektrogeräten - Herd mit Ceran- und Gaskochfeld, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Spülmaschine (Siemens) und Dunstabzugshaube (Neff) - ist im Preis inkludiert.

Der Eingangsbereich des Erdgeschosses ist mit Travertin gestaltet, ansonsten wurden in diesem Geschoss überwiegend Linoleumböden in Steinoptik verlegt. Das Bad und Gäste-WC sind gefliest.

Die Wände und Dachschrägen des Dachgeschosses sind mit Holz verkleidet. Die Böden sind mit Teppich ausgelegt.

Das Untergeschoss wurde teilweise mit Fliesen und Linoleum in Steinoptik ausgestattet. Im Anbau wurde ein Teppichboden verlegt.

Mit geringem Aufwand ist eine Trennung der beiden Geschosse möglich, sodass das Untergeschoss als eigenständige Wohneinheit, etwa als Einliegerwohnung genutzt werden kann. Gegebenfalls muss hierfür eine Nutzungsänderung bei der zuständigen Behörde beantragt werden.

Die Heizungsanlage ist eine Gasheizung der Marke Wolf aus dem Jahr 1999, der Brenner wurde 2018 erneuert. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über ein System von Viessmann aus 1984.

Es wurden überwiegend Holzfenster verbaut (Einfachverglasung). Lediglich die Fenster im Anbau sind doppelverglast und mit Metallrahmen ausgestattet. Alle Fenster (bis auf die neuen Velux-Fenster im Dachgeschoss und die Fenster im Anbau) sind mit Rollläden versehen.

Zu der Immobilie gehören zwei Garagen, einer hervon ist unterkellert.
Sonstiges: Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Der Käufer zahlt eine Käuferprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer an Lindgren Immobilien. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Die Provision ist fällig und zahlbar bei Vertragsabschluss.

Ihr schneller Kontakt zu uns

info@lindgren-immobilien.de
Tel.: +49 2223 / 91 92 292

Aktuelle Informationen

"Vertrauen ist das A und O bei der Vermittlung"

Lindgren IMMOBILIEN kümmert sich um den Hausverkauf Weiterlesen...

Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen schöne und sonnige Ostertage. Weiterlesen...

VERKAUFT

Innerhalb von nur 3 Wochen haben wir das schöne Grundstück vermittelt Weiterlesen...

Lindgren IMMOBILIEN

Ihr Immobilienpartner im Bonn/Rhein-Sieg-Kreis